07. 07. 2022

Mediation-Abschlussveranstaltung

Artikel verfasst von 

Am Donnerstag, den 30.6. fand die heurige Abschlussveranstaltung der Peermediationsgruppe unserer Schule statt, die gewissermaßen unter dem Motto „vergangen-gegenwärtig-zukünftig“ gestanden ist und somit eine ganz besondere war.

So traf sich die Gruppe schon zu Mittag im Gerlitzenbad am Ossiachersee, wo die folgenden Stunden dann wie im Flug vergehen sollten: Baden, Diskutieren und gemeinsames Essen. Victoria Wagner, heurige Maturantin und langjährige und bis zuletzt (trotz Matura!) sehr aktive Peermediatorin und somit Vorbild für alle anderen, hatte vieles organisiert (vor allem Wasserrettungs-Areal und Grillmöglichkeit). In Zusammenarbeit mit den anderen und auch den anwesenden Lehrpersonen und unter der tatkräftigen Mithilfe des Vater von Victoria als Grillmeister sollte diese Veranstaltung für alle Beteiligten zu einem wohl unvergesslichen Erlebnis werden. Dabei standen im Fokus:

V. Wagner, die von uns (GW und Kollegin Heidi Kitz-Riedler, die sich nun in den wohlverdienten Ruhestand begeben wird), gebührend verabschiedet wurde, die besagte Kollegin selbst, die in der Betreuung der Peermediation an unserer Schule seit Anfang an eine prägende Rolle eingenommen hat, und die Kollegin Veronika Werth, die mit mir gewissermaßen die Gegenwart (als eine Art Übergangsphase) und die weitere Zukunft (übernächstes Schuljahr, mit einer zweiten Kollegin) „mediationsmäßig“ gestalten wird. Ein herzlicher Dank allen Beteiligten, vor allem Dir, liebe Heidi für die über 10 Jahre dauernde, von vielen Initiativen geprägte sehr gute Zusammenarbeit!

Wolfgang Gradischnig

Gelesen 1164 mal Letzte Änderung am 07. 07. 2022