08. 02. 2023

Bolyai Wettbewerb

Artikel verfasst von  Knauder-Schurian Sigrid

Der Bolyai-Teamwettbewerb geht auf den ungarischen Mathematiker Janos Bolyai zurück. Ein Team umfasst mehrere Schülerinnen und Schüler einer Klassenstufe, die gemeinsam schwierige mathematische Denksportaufgaben lösen. Auch heuer nahmen wieder viele Schülerinnen und Schüler in Österreich teil. Am Peraugymnasium stellten sich insgesamt zwölf Teams dieser Herausforderung und mit Stolz können wir verkünden, dass sich zwei Teams unserer Schule jeweils den dritten Platz erkämpft haben. 

Das Team „Algebros“ mit Emmel Torben, Gailer Leon, Kummer Florian und Rauscher Nina aus der 7A erreichte 125 Punkte und das „Team 1“ mit Dengg Hannes, Ortner Paul und Pesendorfer Timon aus der 6A und Schindler Maximilian aus der 6B schaffte 150 Punkte. Aber auch alle anderen Teams gaben ihr Bestes.

Herzliche Gratulation allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu ihren tollen Leistungen und natürlich ganz besonders den beiden Sieger-Teams!

Gelesen 1116 mal Letzte Änderung am 08. 02. 2023