25. 04. 2023

Lesung von Alina Lindermuth

Artikel verfasst von 
Projekt vergessen – erinnern: Lesung mit Alina Lindermuth! Mit viel Elan, Humor und dem richtigen Fingerspitzengefühl für das doch noch junge Publikum hat Alina Lindermuth den Schüler*innen der „Lebensraum Schule“ – Klassen ihren erst kürzlich erschienenen Roman „Fremde Federn“ vorgestellt. Dabei bekamen vor allem die von ihr mitgebrachten Mehlwürmer (der Protagonist ihres Buches führt ein Mehlwurm-Startup) große Aufmerksamkeit und der eine oder andere wagte es sogar, diese zu verkosten. Sehr spannend! Vielen herzlichen Dank an Alina Lindermuth für diesen abwechslungsreichen Nachmittag!
Gelesen 558 mal Letzte Änderung am 25. 04. 2023