30. 05. 2021

Orientierungslauf Schulcup und Landesmeisterschaft

Artikel verfasst von  Lisa Macher und Alice Strauss

Orientieren mit Karte und Kompass? - Wer kann das heutzutage noch? Dafür gibt´s doch Routenplaner und Google Maps!

Wie beliebt diese analoge Fertigkeit unter Schülern doch noch ist, beweist die hohe Anmeldezahl von 24 Schülerinnen und Schülern beim Orientierungslauf im Europapark Klagenfurt am 27. Mai 2021. Die meisten Läuferinnen und Läufer waren schon "alte Hasen" und starteten auf den nach Altersgruppen gestaffelten Fortgeschrittenen-Strecken. Einige waren zum ersten Mal dabei und versuchten sich nach einem Crash-Kurs in Kartenkunde auf der Schnupper-Bahn. Dass eine Wiese auf der OL-Karte in der Farbe gelb dargestellt wird bzw. der Wald in weiß, war für die meisten gewöhnungsbedürftig. Man hatte keine Gelegenheit die jeweilige Karte vorher zu studieren, sondern musste direkt am Start loslegen. Karte einnorden - orientieren - rennen!

Im Minutentakt wurden die Läufer auf die Strecke geschickt, einige preschten alleine davon, andere warteten auf die beste Freundin oder den besten Freund oder fühlten sich in einer Kleingruppe am wohlsten. Alles war erlaubt. Der Europapark präsentierte sich im frühsmmerlichen Sonnenkleid von seiner besten Seite mit teils mediterranem Baumbewuchs, sanften Hügeln, bunten Blumenbeeten, lauschigen Plätzchen und Kraftorten mit kunstvollen Marmor-Stelen, sowie mit Enten und anderem Kleingetier belebten Wasserflächen. Die Aufmerksamkeit der Perauaner war aber nur auf die Karte und die begehrten Zielpunkte, auch "Posten" genannt,  gerichtet. Diese galt es zu finden und das noch in der richtigen Reihenfolge... Unsere Schülerinnen und Schüler waren voll motiviert bei der Sache, bewältigten diese Aufgabe bravourös und holten sich Punkte für die Gesamtwertung.

Für die Landesmeisterschaft wurden die drei schnellsten Läuferinnen/Läufer je Altersklasse einer Schule gewertet (siehe Fotos). Leider gab es dieses Mal keine Einzelwertung und aufgrund der Corona-Bestimmungen auch keine Siegerehrung.  

 

Wertung für die Landesmeisterschaft:

 

Mädchen:

Altersklasse D2: Anna Fletzberger (3E), Elena Eisank (4E) und Hannah Romauch (4F) -  2. Rang

Altersklasse D3: Rautner Lea (2F), Sophie Kreuzberger (2A) und Valentina Kremser (2D) - 2. Rang

 

Burschen:

Altersklasse H3: Luca Migliore (1G),  David Maurer (1D) und Alexander Kopeinig (1A) - 2. Rang

Altersklasse H1: Hochschwarzer Benjamin (6C) - 1. Rang

 

Wir gratulieren herzlichst!

Betreuerinnen Lisa Macher und Alice Strauss

Gelesen 2548 mal Letzte Änderung am 01. 06. 2021