Diese Seite drucken
08. 07. 2021

Die Abenteuer der 2A

Artikel verfasst von 

Alles begann mit einem Trampolin im Freestyle Club Villach, dann ging es weiter über eine Wasserrampe auf eine Reise um die ganze Welt im Minimundus Klagenfurt und endete im Planetarium in den Weiten des Universums! Zum Glück ist die 2A nach unseren beiden Projekttagen wieder sicher im Peraugymnasium Villach gelandet!

Auf unserer Reise haben wir alle viel gelernt. So wagten einige mutige Schüler*innen am Dienstag im Freestyle Club Villach unter der Anleitung von Peter Köchl einen Salto im Trampolin. Anschließend konnten wir uns alle im Erlebnisbad Wernberg abkühlen. 

Am Mittwoch lernte die 2A bei einer Rätselrallye im Minimundus interessante Details zu verschiedenen berühmten Sehenswürdigkeiten kennen. Abgerundet wurde unser Programm schließlich durch einen Besuch im Planetarium. Wir begaben uns auf eine spannende Zeitreise vom Urknall bis zur Gegenwart und da der Tag sehr heiß war, genossen wir ganz nebenbei die Kühle der Klimaanlage im Vorführraum.

  Zurück   |    Nach oben
Gelesen 1206 mal Letzte Änderung am 08. 07. 2021

Bildergalerie