28. 06. 2022

Jugend schlägt Routine

Artikel verfasst von 

Rein nach dem Durchschnittsalter (46 Jahre versus 18!!) waren die Lehrer chancenlos, wer die erste Hälfte des Fußballmatches Maturanten gegen Professoren gesehen hat, weiß jetzt, dass die alten Wölfe nie zu unterschätzen sind. Nach der torlosen ersten Halbzeit ging es in der zweiten Spielhälfte aber doch recht rasch: Nach schönen Treffern von Nico Mayer, Marco Aichelburg (2) und Julian Jank stand es zu rasch 4:0, die Lehrer konnten sich nur mehr den Ehrentreffer erkämpfen: Nach idealer Vorarbeit von Markus Bachlechner schloss Mario Moser einen Konter ab. Erfreulich war die große Teilnehmerzahl bei den Lehrern, wo alle 11 Spieler zum Einsatz kamen, während die 5 Spieler der Maturanten von einem „Profi-Goalie“ aus der 5. Klasse verstärkt wurden. Immer ein großer Ansporn sind die vielen Zuschauer, die beide Teams lautstark unterstützt haben.

Ein großes Danke geht an Reini Köck, der nach einer gefühlten Ewigkeit die Organisation dieses jährlichen Maturantenspiels in jüngere Hände übergeben hat, ob er auch seine Spielerkarriere endgültig beendet hat, werden die Vertragsverhandlungen zeigen….

Gelesen 334 mal Letzte Änderung am 28. 06. 2022