Deutsch
03. 11. 2015

Karin Ammerer liest für die 2E

Artikel verfasst von  Astrid Pacher

2015|11| Karin Ammerer liest für die 2EUnter dem Titel „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ wurden in zahlreichen österreichischen Büchereien in der Woche vom 19.10. bis 25.10.2015 Lesungen bekannter Autoren und Autorinnen angeboten. Ziel dieser Aktion ist, den Stellenwert des Lesens und der Bibliotheken in der Gesellschaft zu steigern.

So bot sich auch der 2.E-Klasse die Gelegenheit, einen Vormittag mit der bekannten Kinder- und Jugendbuchautorin Karin Ammerer zu verbringen, die bei den Abenteuern ihres „Inspektor Schnüffel“ die Zuhörer/innen einbindet, sie auf kleine Details achten lässt, die Personen verdächtig erscheinen lassen. Die Kinder bewiesen viel Spürsinn und detektivisches Talent und wurden abschließend mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Gelesen 2075 mal Letzte Änderung am 12. 12. 2015
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok