Klassenaktivitäten
20. 06. 2018

Projektwoche der 3B in Wien

Artikel verfasst von  Raffael Schnabl, 3B
Das Kärntner Landvolk in der Bundeshauptstadt! Manchmal wurden wir ein wenig schief angesehen, weiß man doch nicht, dass man auf einer Rolltreppe nicht links stehen darf. Aber in Summe haben wir alles gut gemeistert. Der Zoo war super, ebenso das Haus des Meeres, das Foltermuseum gruselig und Schloss Schönbrunn …..naja. Gesehen haben wir tatsächlich viel, dazugelernt auch, unter anderem, dass Wien mittlerweile eine Vielvölkermetropole ist. Der Spaß kam nicht zu kurz, für die Mädels gab es auch Shopping-Möglichkeiten, sogar eine spannende Kinovorstellung war dabei. Zu guter Letzt genossen wir einen herrlich schönen Rundblick auf das nächtliche Wien vom Donauturm.
Es war sehr schön, es hat uns sehr gefreut, wie der Kaiser einst zu sagen pflegte! Die Lehrer waren auch zufrieden. Jetzt sind wir wieder im Lande – Gott sei Dank, weil: Zu Hause ist es einfach schöner!!
Gelesen 1085 mal Letzte Änderung am 01. 09. 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok