Klassenaktivitäten
17. 06. 2019

Projektwoche 3G: Süd- und Osttirol

Artikel verfasst von  Alicia Auer, Almerie Böhmer, Lena Katholnig, Malena Moser

Am 3.6.2019 fuhren wir um 8.15 Uhr beim Peraugymnasium weg. Kurze Zeit später standen wir wegen eines Unfalls auf der Autobahn im Stau. Unser erstes Reiseziel war der Wildpark Assling. Nach einem kurzen Rundgang fuhren wir weiter in die Loacker Genusswelt. Am Nachmittag bezogen wir unsere erste Unterkunft „Hotel Sextnerhof“ und machten uns auf den Weg zu einem kurzen Spaziergang. Nach dem guten Abendessen hatten wir Zeit, um die Koffer auszupacken.

Der zweite Tag begann mit einer anstrengenden Wanderung zu den drei Zinnen. Nach fünf Stunden waren wir sehr froh, dass wir uns im Hallenbad Cron4 entspannen konnten. Am Abend fielen wir alle todmüde ins Bett.

Der verplanteste Tag war der Mittwoch. Wir starteten mit einem Spaziergang um den landschaftlich sehr schönen Pragser Wildsee. Weiter ging es mit einem Besuch im Hochseilgarten Kronaction. Ein paar Mutige meisterten auch die höchsten Parcours. Den Abschluss bildete der Besuch des Messner Mountain Museums in Bruneck.

Nach dem Check Out aus unserem Hotel wanderten wir zur Lucknerhütte am Fuße des Großglockners. Wir hatten großen Spaß beim Abstieg, da es durch den Schnee ziemlich rutschig war. Mit wenig Begeisterung machten wir noch einen kleinen Spaziergang und fuhren schließlich weiter zum Osttirodler. Den Rest des Abends verbrachten wir in der Umgebung unseres Hotels in Leisach. Ein lustiges Ereignis war, dass wir als Nachspeise einen Korb Bananen bekamen.

Der letzte Tag begann mit einer eineinhalbstündigen Wanderung zum Tristacher See. Ein paar von uns kühlten sich ab. Nach einem kurzen Stadtbesuch von Lienz traten wir die Heimreise an.

Insgesamt war es eine sehr lustige Projektwoche, wofür wir uns bei unseren Lehrern Fr. Prof. Macher und Hrn. Prof. Guntsche recht herzlich bedanken.

 

Gelesen 223 mal Letzte Änderung am 22. 08. 2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok