KWS - Berichte
29. 10. 2015

Exkursion der Kunstwerkstatt

Artikel verfasst von  Michaela Scheiflinger

Die Schülerinnen des Wahlpflichtfaches Kunstwerkstatt besuchten die Ausstellung Experiments in Art and Technology (E.A.T.) und die Abteilung für Kunstpädagogik im Mozarteum in Salzburg. Zu sehen waren Installationen, Videos, Maschinen, Fotos aus den 1960er- und 1970er-Jahren, die sich mit den rasant wachsenden Technologien und deren gesellschaftlichen Folgen neuer technologischer Entwicklungen beschäftigten. Werke von Künstlern wie Jean Tinguely, Andy Warhol, Jasper Johns Yvonne Rainer und Hans Haacke stellen die spannende Begegnung zwischen Künstlern und Ingenieuren dar. Die Abteilung für Kunstpädagogik gewehrte interessante Einblicke in Arbeitsräume und Werkstätten.
Ein herzliches Dankeschön für die Organisation an Frau Prof. Silvia Köchl!

Gelesen 1860 mal Letzte Änderung am 19. 11. 2015
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok