Latein
01. 03. 2019

Certamen 2019

Artikel verfasst von  Karoline Vidoni-Saringer und Stefanie Pirker

Der diesjährige Landeswettbewerb im Übersetzen von Latein und Griechisch fand unter dem Motto „Homo Deus“ im BG Tanzenberg statt. Zu den zahlreichen Teilnehmern der Kärntner Gymnasien zählten auch vier Schüler unserer Schule: Anna Wieltsch (7C), Johannes Schmucker (8A), Laura Stichaller (8D) und Felix Guntsche (8D).

Für das Peraugymnasium gab es ein sehr erfreuliches Ergebnis: Felix Guntsche (8D) errang den 1. Platz in der 8. Klasse Kurzform!
Mit dieser ausgezeichneten Leistung konnte Felix seinen Erfolg vom letzten Jahr wiederholen! Er darf auch beim Bundeswettbewerb (9. – 12. April) mitmachen.

Wir gratulieren alle herzlich!

 

 

Gelesen 1008 mal Letzte Änderung am 22. 08. 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.