Sonstiges
12. 01. 2015

Ukrainehilfe – Geschenkaktion: Ein Zeichen der Solidarität

Artikel verfasst von  Andreas Steiner

12|2014| Ukrainehilfe - Geschenkaktion 2014 | 12 | Eishockeyspiel Schüler-LehrerMit dem Aufruf, Kindern in den Krisengebieten der Ukraine ein wenig Hoffnung zu schenken, hat sich die Schulgemeinschaft des Peraugymnasiums an die Schülerinnen und Schüler, Eltern und Angehörige gewendet.

Viele sind dem Ruf gefolgt und haben bereits am Elternsprechtag Geschenke und eine Spende beim Adventkranz in der Aula abgegeben. Damit wurde ein sichtbares Zeichen von Solidarität gesetzt und gezeigt, dass es Wege aus der Ohnmacht geben kann.

Die Spenden der Schülerinnen und Schüler, die dann im Rahmen des Eishockeymatches Maturanten gegen Lehrer (19. 12. 2014) abgegeben wurden, ergaben nach Abzug der Spesen weitere 491,40 Euro. Zusammen mit den Einnahmen aus dem Elternsprechtag (208,60 Euro) konnte der Ukrainehilfe Klagenfurt letztendlich der Betrag von 700 Euro überwiesen werden. DANKE!

Wohin die Pakete gegangen sind, entnehmen Sie dem  Dankesschreiben von Frau Tomaschitz (PDF-Datei, 560KB).

Gelesen 4380 mal Letzte Änderung am 25. 04. 2015
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok