Sonstiges
04. 12. 2015

Schülerinnen des Peraugymnasiums als Umweltbotschafterinnen

Artikel verfasst von 

2015|12|Perauer Schülerinnen als UmweltbotschafterinnenGroßes Lob und sehr viel Anerkennung von Bildungsreferent LH Peter Kaiser und allen seinen Regierungskollegen gab es am 20. 10. 2015 für fünf Schülerinnen und Schüler aus den Villacher Gymnasien Perau und St. Martin: Die engagierten Jugendlichen präsentierten den Mitgliedern der Landesregierung vor der Regierungssitzung das Thema "Klimawandel und soziale globale Gerechtigkeit". Pritz Alina, Jana Niederdorfer und Laura Fertschey aus der 5 D Klasse sind schon seit letztem Jahr als Umweltbotschafterinnen sehr aktiv und engagieren sich für die Initiative "Plant for the Planet". Landeshauptmann Kaiser war von der Apellrede der Villacher Jugendlichen sehr beeindruckt und lud sie ein, an der Enquete 2016 des Landtages und der Landesregierung zu globalen politischen Maßnahmen teilzunehmen. Weitere Einladungen zu diversen Veranstaltungen erhielten sie von auch von LR Holub und LR Ragger.
» Bericht auf der Homepage der Kärntner Landesregierung

Gelesen 4611 mal Letzte Änderung am 22. 01. 2016
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok