Sonstiges
08. 03. 2016

Aktion "Handyfasten II"

Artikel verfasst von  Andreas Steiner

Handyfasten II 2016Handyfasten II 2016Handyfasten II 2016

Die Vorfreude war groß. Ein wenig Stolz war bei einigen der mehr als 30 Schülerinnen und Schüler auch dabei. Sie hatten es geschafft und eine Woche lang freiwillig auf ihr Handy verzichtet. In Gesprächen wurden Erfahrungen ausgetauscht, es wurde gelacht und zum Teil abenteuerliches wiedergegeben. „Die größte Hürde sei es das Handy abzugeben, danach kommt man schon zu recht, auch wenn manchmal Einfallsreichtum gefragt ist“, war der gemeinsame Tenor. Dann kam endlich der Koffer und die Schülerinnen und Schüler konnten ihre Telefone entgegen nehmen. Mit einem Lächeln – ausnahmslos!

Danke an die Direktion und Kollegin Oberrauner für die Unterstützung und Durchführung der Aktion. Ein besonderer Dank gilt den Schülerinnen und Schülern der 6.C Klasse (Religion kath.), deren Ideen und Engagement bei Planung und Durchführung mich wieder aufs Neue begeistert haben.

Gelesen 3287 mal Letzte Änderung am 16. 04. 2016
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok