Home

Anmeldung - Login

Login

BG/BRG Peraustraße

14. 07. 2017

6B absolviert Gegenbesuch in Bamberg

Artikel verfasst von  Reinhold Köck

Vom 03. Juli bis 06. Juli 2017 absolvierte die 6B Klasse unserer Schule den Gegenbesuch im Rahmen des Schulaustauschprojekts mit dem Ludwig-Walter-Gymnasium in Bamberg. „Traumstadt der Deutschen, Faszination Weltkulturerbe, einmaliges Stadtensemble, Rom des Nordens, Romantik gepaart mit Lebensgenuss….“ Die Liste einer Stadtbeschreibung wäre noch lange fortzusetzen!

Auf dem Programm standen das Kennenlernen der Altstadt mit Spaziergängen entlang der Regnitz, dem Alten Kanal und dem Main-Donau Kanal. Ein Gewässersystem das in seiner Gesamtheit der Altstadt ein besonderes Flair verleiht! Ebenso fand ein Schulbesuch mit Empfang durch den Direktor statt, eine Schulführung für die Lehrer und Unterrichtsbesuche in diversen Fächern für die Schüler. Ein Klassiker der Woche war sicher der Empfang durch den 3.Bürgermeister im ehrwürdigen Alten Rathaus, wo wir alle im Prunksaal herzlich empfangen wurden und als „Stadträte“ Platz nehmen durften. Eine hochinformative Stadtführung brachte einen tieferen Einblick in die Stadthistorie und die geschichtlichen Beziehungen zwischen Bamberg und Villach. Eine Führung im Bamberger Stollen und der Besuch des Freizeitzentrum „Bambados“ ergänzten das sehr abwechslungsreiche Programm, welches von den Kollegen aus Bamberg erstellt wurde. Der Besuch von traditionellen Biergärten am Abend versteht sich ja von selbst….

Es war uns gemeinsam auch ein Anliegen, dass die Jugendlichen der beiden Schulen möglichst viel Freizeit miteinander verbringen konnten. So gab es neben dem offiziellen Programm immer wieder genug Zeitreserven für die Schüler um „die Altstadt gemeinsam unsicher machen zu können“.

Wir blicken nun gemeinsam auf ein Jahresprojekt zurück und können folgendes festhalten: Sehr gut von den Schülern beider Schulen angenommen ( trotz normalem Schulbetrieb während der Austauschwochen), Horizonterweiterung für alle Beteiligten auf allen Ebenen, viele neue Freundschaften sind entstanden und einige werden nachhaltig weiter bestehen! Gerade in einer Zeit wo in Europa Tendenzen der Abkehr vom Gemeinsamen wieder erkennbar sind, wird es in Zukunft wichtig sein, diese Projekte aufrecht zu erhalten bzw. sie weiter zu intensivieren. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei der Stadt Villach bedanken! Durch die finanzielle Unterstützung konnten die Kosten für diese beiden Wochen beträchtlich gesenkt werden. Das Projekt verdient eine Fortführung……

Gelesen 461 mal Letzte Änderung am 15. 11. 2017

Top-Termine

23. November 2017
JHV des Elternvereins und Vortrag 'Das Lernen lernen'
Ort: Musiksaal 2. Stk.
Zeit: 18:30 Uhr
» pdf Einladung und Info

Demnächst

21Nov
Informationsabend 4. Klassen, RG, 18:00 Uhr, MS 1
22Nov
Informationsabend 4.Klassen, GYM, 18:00 Uhr, MS 1
22Nov
6A, CCV "Faust"
23Nov
Jahreshauptversammlung EV und Vortrag "Das Lernen lernen"
27Nov
6C, 7C, Theatersport - CCV Villach
29Nov
4A, BIZ Villach

Spruch der Woche


Die Zeit verlängert sich für diejenigen, die sie zu nutzen wissen.

Leonardo da Vinci

Perau im Bild

Zur Erinnerung an unser 50-jähriges Maturajubiläum 2017