Home

Anmeldung - Login

Login

BG/BRG Peraustraße

09. 10. 2017

Wienwoche der 7AB

Artikel verfasst von  Mira Gaggl (7A), und Stephan Pristovscheg (7B)

Schon am Sonntagnachmittag machten sich die 7. Klassen auf den Weg in unsere wunderschöne österreichische Hauptstadt Wien. Bis kurz vor dem Ziel schien es eine reibungslose, entspannte Fahrt zu werden, doch auf den letzten Metern in den Irrwegen der verwinkelten Wiener Innenstadt kam es zum großen Crash – unser Bus kam einem geparkten Auto schlicht zu nahe. Schlussendlich kamen aber doch noch alle heil in unserer gut gelegenen Unterkunft in der Hirschengasse an.

Montags stürzten wir uns in das „Abenteuer Wien“ und starteten mit den abwechslungsreichen und vielfältigen Programmpunkten. Von Kultur über Politik bis hin zu unterhaltsamen Freizeitaktivitäten wurden alle Interessen abgedeckt. So standen etwa das weltberühmte Schloss Schönbrunn, wie auch der politische Brennpunkt Österreichs, die Hofburg, und diverse Museen auf der Liste der zu besichtigenden Dinge.

Besonderen Anklang fand dabei die sogenannte „Selfie-Challenge“,  bei der die Schülerinnen und Schüler die Innenstadt auf kreative Art und Weise selbst erkunden konnten.

Die restliche verbleibende Zeit wurde von vielen intensiv zum Shoppen (und für andere Dinge...) genutzt.

Ein großer Dank gebührt unseren Professorinnen und Professoren, Frau Professor Oberrauner und Herrn Professor Schnögl sowie Frau Professor Macher und Herrn Professor Köck, die sich tatkräftig für die Umsetzung dieser schönen Klassenfahrt eingesetzt haben.

 

Gelesen 179 mal Letzte Änderung am 09. 10. 2017

Demnächst

18Okt
Nachtermin Fotoaktion
20Okt
2F, 2H, Keltenwelt Frög
26Okt
Nationalfeiertag (unterrichtsfrei)
27Okt
Schulautonomer Tag (unterrichtsfrei)
01Nov
Allerheiligen (unterrichtsfrei)
02Nov
Allerseelen (unterrichtsfrei)

Spruch der Woche


Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.

Konfuzius

Top-Termine

25. - 29. September 2017
Terminüberschrift

Perau im Bild

Zur Erinnerung an unser 50-jähriges Maturajubiläum 2017