Home

Anmeldung - Login

Login
19. 12. 2017

Schon gehört? Im Chemiesaal wird blau gemacht....

Artikel verfasst von  Manuela Liemberger

...und das wortwörtlich. Blubbernd brodelte unser Indigoblau vor sich hin und wartete auf seinen Einsatz. Ziel war es, unseren viel zu weißen T-Shirts den nötigen Hauch von Hippie zu verleihen. Mit Gummibändern präpariert - was später helle Kreise und Spiralen ergeben sollte - wurden die Shirts für ca. zwei Minuten ins heiße Farbwasser getunkt und danach in den Waschbecken ausgespült. Naja, der Chemiesaal erlebte so auch sein blaues Wunder, denn das Ganze gab, neben dem sehr gewöhnungsbedürftigen Geruch, eine ziemliche Sauerei! Die eigentlich grünlich gefärbten T-Shirts werden erst beim Trocknen durch Reaktion an der Luft blau. In dieser Zeit hatten die Färber Pause. Von daher rührt die Bedeutung  "blau machen".  Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

 

Gelesen 552 mal Letzte Änderung am 19. 12. 2017

Toptermine

Mai 2018:

Theater am Perau 2018 - NEUN

Demnächst

26Apr
Landeswettbewerb Chemieolympiade Europagymnasium Klagenfurt
26Apr
Schulbouldercup
27Apr
Letzter Schultag der 8. Klassen

AVISO 2019

2019 - 150 Jahre Peraugymnasium

Spruch der Woche

For every minute you're angry you lose sixty seconds of happiness.

Julian Germain