Home

Anmeldung - Login

Login
12. 04. 2018

Hans Staudacher in der Galerie Freihausgasse

Artikel verfasst von  Daniela Pirker
Die 7AB Klasse besuchte im Rahmen des Unterrichtsfaches Bildnerische Erziehung die Ausstellung in der Galerie Freihausgasse - "Hans Staudacher, Ein Leben in Freiheit = Versuch."
Über ein Kunstvermittlungsprogramm haben die SchülerInnen einen Einblick in Leben und Werk des österreichischen Malers bekommen.
Hans Staudacher, geboren 1923 in St. Urban am Ossiacher See, aufgewachsen in Villach,  gilt im internationalen Kontext als bedeutender österreichischer Vertreter der gestischen Malerei, in seinen Bildern verbindet sich lyrische Informel mit abstraktem Expressionismus. 

 

Gelesen 231 mal Letzte Änderung am 12. 04. 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok