Home

Anmeldung - Login

Login
17. 05. 2018

Alla scoperta di Trieste

Artikel verfasst von  Lisa Macher

Am 09. Mai ging es für uns, die Italiener der 5. Klassen, nach Triest.
Nach einer 2 stündigen Busfahrt und einer Rastpause erreichten wir das Schloss MIRAMARE, wo wir eine faszinierende und interessante Führung durch die historischen Räumlichkeiten bekamen. Anschließend fuhren wir mit dem Bus ins „EATALY“, wo wir zu Mittag aßen und Kostproben verschiedenster regionaler Produkte und Delikatessen nehmen durften. Mit vollem Magen ging es dann weiter in die Innenstadt. Dort gab es "gelati"- die die meisten von uns sogar auf Italienisch bestellten. Am späteren Nachmittag traten wir dann die Rückreise nach Villach an.
Nochmals wollen wir uns für so einen schönen Tag bei unseren Professoren Lina Oberrauner, Lisa Macher, Martina Janoch und Franz Sattlegger bedanken.

Gelesen 466 mal Letzte Änderung am 01. 09. 2018
Mehr in dieser Kategorie: « "Ciao bella Italia"
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok