Home

Anmeldung - Login

Login
25. 04. 2019

Kontra geben - ohne Hemmungen!

Artikel verfasst von  Lisa Macher

Unter diesem Motto stand der Selbstverteidigungskurs der 3B und 3G Klasse, der am 28.3. und am 11.4. in der Doppelstunde aus Bewegung und Sport mit Einsatzleiter Erwin Moser von der Polizeiinspektion Villach stattfand. Der Fokus der ersten Doppelstunde lag auf der Theorie und Wissenswertem rund um die Nützlichkeit der Selbstverteidigung.  „Nervenpressen“, einfache "Befreiungsgriffe" und das "Abblocken von Schlägen" rundeten die erste Einheit ab.

In der zweiten Einheit war vor allem Koordination gefragt. Hatte man eine schnelle Reaktion, war man  bei den Übungen und "Simulationskämpfen" umso erfolgreicher. Dabei stand nicht nur das dynamische Ausweichen bei Angriffen am Trainingsplan, sondern auch das Einsetzen aktiver schwungvoller Tritte gegen den Herrn Polizisten, der sich mit ausreichender Schutzausrüstung als "gefährliches" Gegenüber präsentierte.

Fazit: Die eigenen Hemmungen überwinden - dazu gehört reichlich Arbeit! Doch Kontra geben - das geht immer :-)

Gelesen 201 mal Letzte Änderung am 25. 04. 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok