Home

Anmeldung - Login

Login
03. 05. 2019

Eine erinnerungswürdige letzte Turnstunde

Artikel verfasst von  Christoph Jelly, 8A

Am Montag, dem 29.04, trafen sich sieben Schüler der 8A sowie ihr Turnlehrer, Prof. Gritzner, bei der Kartbahn in Feistritz, um die letzte Turnstunde zu etwas Besonderem zu machen.
Nach einer Streckenbegehung und einer professionellen Einweisung zu den 31 PS starken Boliden hieß es „Helme auf!“. Es folgte ein 8-minütiges Qualifying, wobei es darum ging, das Gerät kennenzulernen und die Reifen auf Temperatur zu bringen. Die Startaufstellung war ermittelt und mit der grünen Ampel ging das Rennen los. Es wurde gedrängt, attackiert, überrundet und abgeschnitten, doch an Prof. Gritzner führte kein Weg vorbei.
So kam es dann auch, dass dieser ganz oben auf dem Stockerl stand und uns restliche „Piloten“ auf die Ränge verwies. Nach einem Siegerfoto lud uns der Sieger noch auf ein Getränk ein, bei dem wir vier Jahre Turnunterricht Revue passieren ließen.
Alles in allem war es eine wirklich gelungene letzte Stunde und wir möchten an dieser Stelle unserem Professor für die Jahre, die er mit uns verbracht hat, danken.

 

Gelesen 359 mal Letzte Änderung am 22. 08. 2019
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok