Home

Anmeldung - Login

Login
18. 11. 2019

Kennenlerntage 1G

Artikel verfasst von  Sophie Kircher und Sophia Gabriel

Am Freitag, den 8. November trafen wir uns um 7:30 in der Aula des Peraugymnasiums. Von dort fuhren wir mit dem Bus nach Seeboden, wo unser Hotel lag. Die Professorinnen Frau Werth, Frau Pöcher-Pein und Frau Meschik erklärten uns den Ablauf des Tages. Als erstes packten wir unsere Koffer in unseren Zimmern aus und nachdem wir uns ein wenig ausgeruht hatten, machten wir einen Spaziergang in ein paar Parks am Millstätter See. Dort konnten wir uns auch auf einem Spielplatz austoben.

Anschließend wurden wir in drei Gruppen eingeteilt. Die erste Gruppe ging ins Schwimmbad und die anderen zwei gingen in den Seminarraum und spielten Spiele. Am besten gefiel vielen, als wir ein Spinnennetz spannten. Danach bekamen wir einen Zettel mit dem ABC. Wir mussten zu jedem Buchstaben ein Wort schreiben, was eine gute Gemeinschaft ausmacht.

Zu Mittag konnten wir unsere mitgebrachte Jause essen. Am frühen Nachmittag, nachdem wir alle wieder ausgeruht waren, durfte die nächste Gruppe ins Hallenbad. Die anderen verbrachten diese Zeit wieder im Seminarraum. Dort spielten wir lustige Spiele, um uns näher kennen zu lernen. Wir erfuhren viele Dinge über uns gegenseitig. Zu guter Letzt durften wir Mädchen auch schwimmen gehen, das war bei dem grauslichen Wetter ein echtes Highlight.

Nach dem Schwimmen gab es ein leckeres Abendessen. Gut gestärkt machten wir es uns im Gemeinschaftsraum gemütlich und lasen ein ganzes Buch aus. An diesem Abend kamen wir erst sehr spät ins Bett. In unseren gemütlichen Schlafkojen hatten wir es sehr lustig und es wurde viel gelacht. Wir verstanden uns super!

Am nächsten Tag – nach dem tollen Frühstücksbuffet – durften wir in der Boulderhalle klettern. Wer wollte, konnte auch noch Tischtennis spielen.

Leider war die Zeit sehr schnell um und wir fuhren dann auch schon mit dem Bus nach Hause. Gegen Mittag kamen wir erschöpft, aber gut gelaunt bei der Schule an.

 

Gelesen 333 mal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok