HOME

Anmeldung - Login

Login
07. 12. 2019

Besuch des Weihnachtsoratoriums in Wien

Artikel verfasst von  Marie Ogris und Miriam Dreger (7B)
Am 3. Dezember machten sich alle Musikinteressierten der 7. Klassen am frühen Morgen auf den Weg nach Wien. Nach dem langen Sitzen erst mal Freilauf! Mit gefülltem Magen und vertretenen Füßen ging es dann in den goldenen Saal des Wiener Musikvereins. Nach dem dreistündigen Weihnachtsoratorium von J. S. Bach ließen die Schüler die verbleibende Zeit am Christkindlmarkt mit Speis und Trank gemütlich ausklingen. Erschöpft vom eindrucksvollen Tag fiel die Heimfahrt deutlich leiser aus. Obwohl die Müdigkeit am nächsten Tag noch immer deutlich spürbar war, sind wir froh, dass Herr Prof. Lücking und Frau Prof. Werth uns diese Exkursion ermöglicht haben.
Gelesen 235 mal Letzte Änderung am 07. 12. 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok