HOME

Anmeldung - Login

Login
06. 04. 2020

LERNEN ZUHAUSE (aktualisiert am 29.03.)

Artikel verfasst von 

Der gewohnte Schulbetrieb ist momentan nicht möglich. Ein Großteil der Schülerinnen und Schüler wird zu Hause betreut. Für einen nicht absehbaren Zeitraum werden Übungs- und Vertiefungsmaterialien digital zur Verfügung gestellt. Aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Aufgrund eines Erlasses sind Lehrer/innen angehalten sicherzustellen, dass die Aufgaben in dieser Zeit auch bearbeitet werden. Dafür bieten sich bereits bestehende Lernplattformen wie Peraumoodle, der Austausch per Mail und andere Möglichkeiten digitaler Zusammenarbeit an. Die Kinder wurden vom Lehrpersonal diesbezüglich bereits informiert.

Im Folgenden finden Sie einige Links zu digitalen Lerninhalten:

  • Lerntipps: Beitrag der Tiroler Tageszeitung zur Organisation des Lernens
  • PERAUMOODLE: Zugriff auf bestehende Moodlekurse, geordnet nach Fachbereichen und Klassen (großteils mit Zugangsschlüssel)
  • LMS: individualisiertes Lernen und Lehren. Nach Registrierung nutzbar, einführende Informationen

Digitale Lehrbücher diverser Verlage:

  • SCOOK: digitale Lehrbücher des Veritas-Verlages, kostenfrei nutzbar
  • DIGI4SCHOOL: alle Lehrbücher, darunter auch Übungsbücher der Westermann-Gruppe (darunter Dorner Verlag) sind frei nutzbar
  • HPT-Verlag: bei Büchern mit E-BOOK+ sind auch die interaktiven Übungen möglich.
  • LEMBERGER Bildungsverlag: VS und Sekundarstufe 1, Bücher für Deutsch als Zweitsprache

Nachschlagewerke:

Allgemeines und MATURA:

Angebote des Rundfunks:

  • Ö 1 MACHT SCHULE: didaktisch aufbereitete Beiträge zu den einzelnen Schulfächern
  • ALPHA LERNEN: Der Bayrische Rundfunk bietet zahlreiche Lernmaterialien an.

Diverse Übungsmöglichkeiten:

Digitaler Lesestoff:

  • ZEITSCHRIFTEN: freier Onlinezugang zu den Ausgaben der Jugendzeitschriften JÖ und TOPIC

 

Für die optimale Kommunikation zwischen Familie und Schule: Bitte die persönlichen Mails regelmäßig überprüfen!

leitlinien_angst-quarantaene.pdf

 

 

 

 

Gelesen 686 mal Letzte Änderung am 08. 04. 2020

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok