HOME

Anmeldung - Login

Open Panel
27. 09. 2020

Mystische Stimmung im "Regen-Wald"

Artikel verfasst von  Lisa Macher
Auf den Fotos des ersten Cuplaufes im Orientierungslauf dieses Schuljahres lässt sich die Stimmung, die im Warmbader-Park am Freitag  (25.9.2020) herrschte,  deutlich erkennen.  Es dampfte regelrecht aus den Büschen,  Wiesen und Felder verwandelten sich in riesige Moorlandschaften und kleine unscheinbare Bäche wurden zu tosenden Gewässern.
Diese mystische Stimmung wollten sich unsere 23 Perauaner nicht entgehen lassen. Sie sagten dem Schlechtwetter den Kampf an und tauchten gemeinsam mit Karte und Kompass in den "Gatsch".
Melanie Pichler, Marlene Frager, Miriam Dreger(8.B) , Marie Romauch (6.C) und Jonathan Prett-Pinteritsch (5.C) sicherten sich dabei, durch ihre Platzierungen im Mittelfeld der Kategorie D1/H1, wichtige Punkte für die Gesamtwertung, während sich Almerie Böhmer (5.C) aus Solidarität  einer jüngeren verlorenen Läuferin annahm und sie nicht allein  "im Regen stehen ließ".
Fletzberger Anna (3.E) erreichte in der Einzelwertung der Laufklasse D2 den großartigen 3. Platz , dicht gefolgt von Meier Luisa (4.E) , Osojnik Kim (3.G), Mitterschifthaler Anna (3.B), Loipold Katharina (4.C), Wallner Sophie (3.H) und Wallner Sarah (3It).
Pfeifer Clemens hatte hingegen in der Laufkategorie H2 mit einer starken Konkurrenz von Vereinsläufern aus dem BG  Tanzenberg zu kämpfen. Dennoch ließ er sich nicht unterkriegen und legte eine sehenswerte Laufzeit auf seiner Strecke von 2,2km zurück.
Bei der Laufklasse D3/H3 ließ Anna Plautz (2.A) mit ihrem sensationellen 5. Platz 22 Läuferinnen weit hinter sich, während Tobias Aichholzer (2.It), als Einziger seiner Kategorie ,gleich auf den obersten Podestplatz kletterte. Auch Andrea Wieser (2.A.) schaffte es mit ihrer Leistung unter die top ten. Sophie Kreuzberger (2.A) , Jana Strasser und Lucia Lengger (2.D) sicherten sich wichtige Punkte im Mittelfeld und sogar unsere beiden frisch gebackenen Perauanerinnen Carina Sternig und Lena-Marie  Ranzinger aus der 1G schafften es alle Posten der Strecke D3 zu finden. 
Ich gratuliere euch allen ganz herzlich zu euren tollen Leistungen! Macht weiter so!

 
 
Gelesen 658 mal Letzte Änderung am 27. 09. 2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.